Für den Lehrbeginn August 2023 bieten wir eine Lehrstelle als Koch / Köchin EFZ (W/M/D)

Wir sind eine gemeinnützige Stiftung, die sich um das Wohl von 120 Bewohnenden kümmert und ihnen ein Zuhause bietet. Wir schenken Lebensqualität im neu erstellten Pflegezentrum Rosenthal und darüber hinaus. Wir helfen, betreuen und pflegen einfühlsam, fürsorglich und kompetent in den verschiedenen Lebenswelten und schaffen damit ein Klima des Wohlseins. Der moderne Neubau Rosenthal in Wald ZH umfasst neben dem Alters- und Pflegezentrum mit einer Demenzabteilung und mit Akut- und Übergangspflege auch Alterswohnungen mit bedürfnisgerechtem Service, die Spitex Wald und Fischenthal, ein Ärztezentrum mit Fach- und Hausärzten sowie verschiedene Therapieangebote.


Was Dich erwartet

. Mithilfe bei der Zubereitung von frischen, gesunden, qualitativ hochstehenden Speisen

sowie Diätkosten für unsere Bewohnenden, Klienten, Mitarbeitenden und Gäste

· Ist mitverantwortlich für die Umsetzung der Hygienevorschriften

· Übernahme von Aufgaben in der Warenannahme und Eingangskontrolle

· Mithilfe bei internen Anlässen


Dein Profil

· Abgeschlossene obligatorische Schulbildung

· Freude an der Zubereitung von Lebensmitteln

· Teamplayer-Persönlichkeit die gerne tatkräftig mitanpackt

· Grosser Wissenshunger und eine kreative Ader

· Belastbarkeit und Durchhaltevermögen

· Selbstständig und eigenverantwortlich

· Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift


Du findest bei uns

· Betrieb im Wandel der Zeit

· Eine moderne Ausbildungsumgebung

· Professionelle Begleitung durch deine Lehrzeit

· Ein motiviertes und unterstützendes Team

· Viele Mitarbeiter-Goodies und Vergünstigungen in der Gemeinde Wald


Interessiert? Bewirb Dich jetzt


Hast Du Fragen?

Michael Egli, Leitung Küche, steht für Auskünfte gerne zur Verfügung.

Telefon 055 256 11 06


Deine Bewerbung soll folgendes beinhalten

Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Foto, alle Zeugnisse, Auswertungen von Schnupperlehren und einen aktuellen Multicheck


Bitte richte Deine Bewerbung per Mail an:

bewerbung@stiftungdreitannen.ch


Dossiers welche per Post zu uns gelangen, werden bearbeitet und berücksichtigt jedoch anschliessend vernichtet und nicht retourniert. Bitte vollständiges Dossier einreichen (Lebenslauf, Zeugnisse und Diplome).