Fachperson Gesundheit EFZ

Pensum 50% - 100%, ab sofort oder nach Vereinbarung für unser Spitex Team


Wir sind eine gemeinnützige Stiftung, die sich um das Wohl von 120 Bewohnenden kümmert und ihnen ein Zuhause bietet. Wir schenken Lebensqualität im neu erstellten Pflegezentrum Rosenthal und darüber hinaus. Wir helfen, betreuen und pflegen einfühlsam, fürsorglich und kompetent in den verschiedenen Lebenswelten und schaffen damit ein Klima des Wohlseins. Der moderne Neubau Rosenthal in Wald ZH umfasst neben dem Alters- und Pflegezentrum mit einer Demenzabteilung und mit Akut- und Übergangspflege auch Alterswohnungen mit bedürfnisgerechtem Service, die Spitex Wald und Fischenthal, ein Ärztezentrum mit Fach- und Hausärzten sowie verschiedene Therapieangebote.


Wir wenden uns an eine verantwortungsbewusste, selbständige und flexible Persönlichkeit, die Veränderungen als Chancen sieht.



Ihr Aufgabenbereich

  • Eine individuelle, auf die Bedürfnisse der Klienten ausgerichtete Pflege und Betreuung im häuslichen Umfeld

  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

  • Begleitung von Lernenden

  • Schichtverantwortung

Ihr Profil

  • Berufserfahrung, in der Spitex von Vorteil

  • Eigenverantwortliches Denken und Handeln

  • Teamfähigkeit

  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Inter RAI Kenntnisse von Vorteil

  • Office Kenntnisse

  • Führerschein Kat. B


Sie finden bei uns

  • Ein Betrieb im Wandel der Zeit

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten

  • Ein motiviertes und unterstützendes Team

  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen

  • Möglichkeit, ihr Portfolio einzubringen

  • Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Fünf Wochen Ferien (ab 50 Jahre - 6 Wochen Ferien), weitere Vergünstigungen fürs Personal (Freikarten Züri Zoo, Fitness- und Badi Wald, Ermässigungen in div. Läden in der Gemeinde Wald, usw.)

  • 5 Gehminuten vom Bahnhof/ÖV entfernt

  • Spitex-Auto (4x4) steht zur Verfügung

  • Interessante Arbeitszeitmodelle


Interessiert? Bewerben Sie sich jetzt.


Haben Sie Fragen? 

Beate Schmitt, Leitung Spitex, steht für Auskünfte gerne zur Verfügung 055 246 13 55.

Ihre Bewerbung soll folgendes beinhalten: 

Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Foto, Zeugnisse, Diplome

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per Mail an: 

bewerbung@stiftungdreitannen.ch


Dossiers welche per Post zu uns gelangen, werden bearbeitet und berücksichtigt jedoch anschliessend vernichtet und nicht retourniert.